Mobile Räume | Marchi Group    

Luxury Summit

Monte Carlo, Monaco

Das Event wird weitestgehend als eine Premium-Veranstaltung für Führungskräfte der Luxusindustrie, Branchenführer, Entschei- dungsträger und Finanziers aus der ganzen Welt angesehen. Es haben sich rund 400 Gäste dort versammelt, um die Zukunft der Luxus-Branche, Einzelhandelskonzepte und Herausforderungen und Chancen der neuen Technologie zu diskutieren. Top-Refe- renten wie Johann Rupert (Executive Chairman, Richemont) und Mario Testino (Fotograf) teilten ihre Erfahrungen und Ansichten mit dem Publikum.

No items found.
No items found.
No items found.

POP-UP-STORES UND DIE NOTWENDIGKEIT ZU ÜBERRASCHEN Auf dem Gipfeltreffen ließ sich ein zunehmender Trend im Einzel- handel ausmachen: temporäre Shops und Marken, die ihre Kun- den mit überraschenden Erlebnissen begeistern. „Heute haben die Menschen alles, was sie jemals wollten und sie können sich immer mehr leisten. Was sie sich nicht kaufen können, das sind Erlebnisse. Wenn Erlebnisse heute echte Ware sind, dann müssen sich Luxusmarken in diesem Bereich durch Exklusivität abgren- zen“, so Bailey (Gründer und CEO von Appear Here). „Und mein Gefühl sagt mir, dass sie auf Pop-up-Shops setzen müssen, wenn Sie sich die Exklusivität, das Erlebnis und den ganz besonderen Moment zu eigen machen wollen.“ Ganz im Sinne dieses neuen Trends präsentierte der Sponsor Marchi Mobile einen exklusiven mobilen Flagship-Store direkt vor dem Veranstaltungsort und be- geisterte damit die Teilnehmer.

Kontakt

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen

Wir freuen uns auf Ihre Ideen. Rufen Sie uns an unter: +49 231 90 25 68 33 oder füllen Sie untenstehendes Kontaktformular aus.


Kontakt:

Vielen Dank. Ihr Kontaktformular wurde erfolgreich übermittelt.
Oops! Something went wrong while submitting the form.