Mobile Räume | Marchi Group    

Tour-Anekdoten von Moskau bis Sibirien

Das Land der Superlative.

Der weltweit größte Hersteller für Dentalprodukte und -technik, Dentsply Soria, geht auf Tour im größten Land der Welt. Das klingt nach einer Herausforderung ganz nach unserem Geschmack.

No items found.
No items found.
No items found.

Ein Schulungsraum mit einem Hands-on Bereich für Training direkt an den Produkten sollte es werden. Alles verbaut in einem speziell entwickelten Sattelaufleger mit Raumerweiterung für genügend Platz. Die besonders sensiblen dentalen Kleingeräte müssen den russischen Extrembedingungen im Ganzjahreseinsatz standhalten.


Unsere Fahrzeugentwicklungen leben von unseren Erfahrungen direkt aus der Praxis. Schon vor über 15 Jahren sind wir unsere ersten Projekte durch ganz Russland selbst gefahren. Das Projektteam von damals saß also wieder zusammen und hat sich den neuen Aufgaben gewidmet. Ein Showroom der Superlative entstand. Viele Anekdoten der vergangenen Jahre kamen auf den Tisch. Russland ist immer für ein Abenteuer gut. Wilde Klimabedingungen und Straßenverhältnisse haben unsere Fahrer und Tour Manager oft herausgefordert.


Ein Beispiel. Als wir das Träger-Fahrzeug des olympischen Feuers in Moskau für seine Tour durch ganz Russland verabschiedeten, waren am anderen Ende des riesigen Landes noch nicht mal die Straßen fertig gebaut, auf denen das Fahrzeug in nur wenigen Wochen fahren sollte.


Projektstarts und Tourerfolge wurden besonders in Russland immer gebührend gefeiert. Eines unserer zahlreichen Projekte wurde auch von einer renommierten, deutschen Agentur begleitet. Der Agenturchef selbst ließ es sich nicht nehmen, beim Kick-off persönlich vor Ort zu sein. Die Party am Abend und die vielen kulinarischen „Überraschungen“ hat er sicher bis heute nicht verdaut. Aber spätestens am nächsten Tag, als er aufgrund eines absoluten Stillstand-Staus in Moskau mit seinen dünnen Lackschuhen durch dicken Schnee zur Metro stapfte, um seinen Flieger noch zu erreichen, dürfte er wieder wach gewesen sein. In diesem Sinn freuen wir uns auf die nächsten Challenges – Sa Sdorówje!

Kontakt

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen

Wir freuen uns auf Ihre Ideen. Rufen Sie uns an unter: +49 231 90 25 68 33 oder füllen Sie untenstehendes Kontaktformular aus.


Kontakt:

Vielen Dank. Ihr Kontaktformular wurde erfolgreich übermittelt.
Oops! Something went wrong while submitting the form.